D 2002
R + K: Christoph Hübner
P + S: Gabriele Voss
Mit: Francis Bugri, Heiko Hesse, Mohammed Abdulai, Claudio Chavarria, Edwin Boekamp, Ingo Preuss, Georg Kress
129 Min.

Do 25. 11. | 20 Uhr | Kino Babylon

Moderation:
Michael Girke
(Autor & Filmkritiker)



Die Champions

Die Nachwuchsfußballer von Borussia Dortmund. Mehrere Male Deutscher Meister, mit der A-Jugend sogar fünfmal hintereinander. Die Spieler kommen von überall her: aus Ghana, Chile, Spanien, der Ukraine, aus allen Ecken Deutschlands, aber auch aus Dortmund und Umgebung. Sie wurden von Talentspähern gesichtet und aus den Besten ihres Jahrgangs ausgewählt. Sie leben zu Hause oder in ihrer eigenen Jugendvilla des Vereins. Sie träumen von einer Karriere als Profi. Bei Borussia Dortmund oder anderswo.

Einige von ihnen haben Christoph Hübner und Gabriele Voss über Jahre mit der Kamera begleitet bei ihrem Versuch, den Traum von einer Profikarriere zu verwirklichen. Wer schafft den Sprung? Wer wird sich durchsetzen, wer zurückbleiben? Und für die anderen: Aus der Traum? Und was kommt danach?

„Hübner ist dem Profifußball wohl so nahe gekommen, wie kein Journalist es kann.“ (FAZ)